Aus Kleinen werden Große.

Wir arbeiten in einem offenen Konzept, das durch die Reggiopädagogik geprägt ist. In diesem Konzept wird Partizipation gelernt und gelebt, so können Kinder  Z.B. ihren Spielort und Spielpartner selbständig wählen und übernehmen schon früh "wichtige" Aufgaben. Aber auch Gemeinschaft und das Gefühl zu einer Gruppe dazu zu gehören ist uns wichtig. Deshalb treffen sich unsere Kinder  täglich in vier altersdifferenzierten Gruppen zum Morgenkreis, der dem Entwicklungstand und den Wünschen der Kinder entsprechend mit den Kindern  gestaltet wird. Hier erleben sie in der Gemeinschaft Lieder, Geschichten und Spielaktionen. So haben wir bei uns die Zwergengruppe (2-jährige im 1. Kindergartenjahr), die Küken (3-jährige), die Frösche (4-jährige) und unsere Großen: die Wackelzähne (5-Jährige bis zur Einschulung). In der übrigen Zeit haben alle Kinder die Möglichkeit sich im ganzen Haus, ihren Bedürfnissen und Neigungen entsprechend allein oder miteinander zu beschäftigen, und an Projekten teilzunehmen. Wir sehen uns dabei als Entwicklungsbegleiter, die jedes Kind individuell sehen und  sie in ihren Projekten unterstützen wollen.

Für das Kindergartenjahr bieten wir 32 Plätze mit Betreuungszeiten bis max. 35 Stunden/Woche, 30 Plätze für max. 45 Stunden pro Woche.


Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 07.15 bis 14.15 Uhr (Blocköffnung) 

Montag bis Freitag: 07.15 bis 16.15 Uhr für Tageskinder

Kontakt zu uns

EKita Westkotter Straße

Westkotter Straße 183 b
42277 Wuppertal Wuppertal
Telefon 0202 97443-229
Fax 0202 97443-230

kita-westkotter@diakonie-wuppertal.de

Adresse in Fahrplanauskunft übernehmen

Anstehende Termine

Keine Einträge gefunden

Eingewöhnung

Hier können Sie sich unseren Flyer zur Eingewöhnung downloaden
Download starten