Immer was los

Mit Beginn des neuen Kindergartenjahres wurde in unserem Kindergarten ein großes Ereignis gefeiert.

Die Kinder der Froschgruppe wurden gekrönt!

Was das bedeutet?

Aus bisherigen "mittleren" Kindergartenkindern, werden jetzt die zukünftigen Schulkinder und das muss natürlich gebührend gefeiert werden.

Mit einem  Durchgang durch den Tunnel, fand die Verwandlung  vom Froschkind zum Froschkönig statt. Jeder bekam eine Krone, einen Frosch mit goldener Kugel und natürlich gab es zur Feier auch Limonade und Leckereien.

Voller Stolz kamen dann unsere »Großen« von ihrer Party zurück und verkündeten laut, dass sie jetzt die Könige und Königinnen im Kindergarten seien und bereit sind  wichtigen Aufgaben zu übernehmen.

"Was das den für Aufgaben seien?": fragte ich die Kinder.

"Man muss sich um die Kleineren kümmern, man wird Streitschlichter, Erst-Helfer, Sicherheitsbeauftragter oder Beschwerdemanager."

Ganz schön schwierige Aufgaben, finde ich. Aber unsere Kinder sind sich ganz sicher, dass sie das schaffen und darüber bin ich mächtig stolz.


Einfach lecker

Ein Mal monatlich, genauer gesagt Montagnachmittags, treffen sich unsere Küchenwichtelkinder zum gemeinsamen Kochen, Backen und natürlich Essen. Ebenfalls ein Mal im Monat kommt unsere interkulturelle Elternkochgruppe zusammen. Die Rezepte aus beiden Kochgruppen sollen demnächst in einem eigenen kleinen Kochbuch veröffentlicht werden. 


Die Westkotter Fußballkids

Die Bambinis treffen sich jeden Donnerstag und gehen zum Fußballspiel in die Halle des CVJM oder auf den Sportplatz. Die Mannschaft nimmt am jährlich stattfindenden Minicup der Kindergärten teil. Die Minibambinis trainieren ebenfalls ein Mal wöchentlich. 


Unsere Waldtage

Regelmäßig führen wir Waldtage und eine Waldwoche im Nordpark durch. Wir erforschen den Wald und seine Tiere. 
2013 fand eine Baumpflanzaktion mit dem Nordstädter Bürgerverein statt: Unsere Kinder haben gemeinsam mit dem Amt für Grünflächen und dem NBV eine kleine Eiche unweit ihres Waldforscherplatzes gepflanzt. Regelmäßig besuchen wir »unseren« Baum, beobachten und dokumentieren wir wie er sich verändert hat und passen auf ihn auf. 

Bildergalerie

Bei uns ist immer mächtig was los! Schauen Sie sich doch mal unsere Fotos an.
zur Bildergalerie