Wir sind für Sie da

Unser Team besteht aus pädagogischen Fachkräften und einer Hauswirtschaftskraft.

Familienzentrum

Zum Team des Familienzentrums gehören neben den pädagogischen Mitarbeiterinnen unserer Tageseinrichtung, Therapeuten, Mitarbeiter unserer Kooperationspartner, sowie  Ehrenamtliche.

Unsere großzügigen, hellen Räume sind als Bildungsräume ausgestaltet. Mit eingebauten Hochspielebenen, viel Holz und natürlichen Materialien bieten sie eine kindgerechte und ansprechende Umgebung. Bei uns gibt es einen Bewegungs- und Mehrzweckraum, ein Atelier für kleine Künstler mit Werkecke, einen Nestraum für unsere Jüngsten, einen Rollenspiel-, Bau-, Sinnes- und Ruheraum und sowie einen Forscher- und Experimentierraum. Im großen Außengelände bieten sich durch unterschiedliche Geländeformationen und Bepflanzung viele Möglichkeiten für Bewegungs- und Naturerfahrungen. Kurz: Unsere Kinder finden drinnen wie draußen vielfältige Möglichkeiten zum Bewegen, Entdecken, Ausprobieren, Gestalten, Forschen und Experimentieren! 

In unserem Kindercafé mit Kinderküche gibt es täglich ein gesundes Frühstück mit viel Obst. Beim gemeinsamen Mittagessen am schön gedeckten Tisch lernen die Kinder vielfältige Speisen kennen.

Aus Kleinen werden Große

Wir arbeiten in einem offenen Konzept, das durch die Reggiopädagogik geprägt ist. In diesem Konzept wird Partizipation gelernt und gelebt, so können Kinder  z.B. ihren Spielort und Spielpartner selbständig wählen und übernehmen schon früh "wichtige" Aufgaben. Aber auch Gemeinschaft und das Gefühl zu einer Gruppe dazu zu gehören ist uns wichtig. Deshalb treffen sich unsere Kinder täglich in vier altersdifferenzierten Gruppen zum Morgenkreis, der dem Entwicklungstand und den Wünschen der Kinder entsprechend mit den Kindern gestaltet wird. Hier erleben sie in der Gemeinschaft Lieder, Geschichten und Spielaktionen. So gibt es bei uns die Zwergengruppe (2-jährige im 1. Kindergartenjahr), die Küken (3-jährige), die Frösche (4-jährige) und unsere Großen: die Wackelzähne (5-Jährige bis zur Einschulung). In der übrigen Zeit haben alle Kinder die Möglichkeit sich im ganzen Haus, ihren Bedürfnissen und Neigungen entsprechend allein oder miteinander zu beschäftigen, und an Projekten teilzunehmen. Wir sehen uns dabei als Entwicklungsbegleiter, die jedes Kind individuell sehen und sie in ihren Projekten unterstützen wollen.

Bildergalerie

Bei uns ist immer mächtig was los! Schauen Sie sich doch mal unsere Fotos an.
zur Bildergalerie

Unser Flyer

Hier können Sie sich unseren Flyer downloaden
Download starten