Frei von Vorurteilen.

Wir verfolgen in unserem Haus zwei Hauptanliegen: zum einen wollen wir den Kindern Toleranz gegenüber allen anderen Kulturen und Religionen vermitteln und sie zum anderen auf den Weg bringen, selbständig, selbstbewusst, rücksichtsvoll, kreativ und aktiv zu sein. Sie sollen Freude daran haben, die Welt zu entdecken, zu erforschen und verantwortungsvoll mit sich selbst und den übrigen Kindern umzugehen. Wir erarbeiten Freiräume, Wünsche, Regeln, Grenzen und erweitern dabei unser Wissen und unseren Wortschatz. 

Unser Kindergarten ist eng in das Leben der Evangelischen Kirchengemeinde Unterbarmen eingebunden: der Pfarrer gestaltet nicht nur regelmäßige Kindergartengottesdienste mit uns, sondern ist häufig Gast in unserem Haus. Der evangelische Glaube wird durch Lieder, Spiele, Geschichten, Gebete in unserer täglichen Arbeit gelebt und nicht zuletzt kommt der »Kirchenrabe Rudi« häufig zu Besuch, um sich mit uns religiösen Fragen zu stellen. Gemeinsam lernen wir die Feste anderer Religionen mit Hilfe des christlich-jüdisch- muslimischen Kalenders kennen. Aufgeschlossen und tolerant miteinander zu leben, ist für uns selbstverständlich. 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 
von 7.30 bis 16.30 Uhr 

Bildergalerie

Bei uns ist immer mächtig was los! Schauen Sie sich doch mal unsere Fotos an.
zur Bildergalerie